Losung des Tages
Das Zeugnis des HERRN ist gewiss und macht die Unverständigen weise.
Psalm 19,8

Wer seine Gebote hält, der bleibt in Gott und Gott in ihm. Und daran erkennen wir, dass er in uns bleibt: an dem Geist, den er uns gegeben hat.
1.Johannes 3,24

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine

Weitere Informationen finden Sie hier
 
Schleswig Holstein Vernetzt
Loading
Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Wiedereintritt

                            Gruppe

Oft können Menschen die Gründe kaum in Worte fassen, warum sie wieder in die evangelische Kirche eintreten möchten. Es ist ein unbestimmter Wunsch wieder dazuzugehören, die Sehnsucht nach einem Stückchen „Heimat“. Manchmal gibt es auch einen bestimmten Anlass: Viele Menschen beginnen über eine Rückkehr in die Kirche nachzudenken, wenn sie ein Kind erwarten, sich kirchlich trauen lassen oder ein Patenamt übernehmen wollen. Aber auch schwere Erfahrungen können Menschen der Kirche näher bringen. Häufig lernen Eltern die Arbeit der Kirche über ihre Kinder, in Krabbelgruppen und Kindergottesdiensten oder der Jugendarbeit von einer neuen, positiven Seite kennen.

 

Sie waren aus der evangelischen Kirche ausgetreten und möchten nun wieder eintreten? Unsere Pastorin Elvira Schlott und Pastoren Martin Anderson, Niels-Peter Mahler und Jörg M. Suhr der Kirchengemeinde Schönkirchen bieten Ihnen ein Gespräch an, das nach Wunsch und Bedarf auch fortgesetzt werden kann.

 

Mitglied der Kirche wird man durch die Taufe. Wer bereits getauft ist, gehört unwiderruflich zur Gemeinschaft derer, die an Jesus Christus glauben. Eigentlich gibt es also keine „Kündigung“, keinen Austritt aus der Gemeinschaft der Gläubigen. Deshalb findet auch beim Wiedereintritt keine zweite Taufe statt.

 

Kommen Sie gern persönlich vorbei, senden uns eine Mail oder nehmen telefonisch Kontakt zu ihrer Kirchengemeinde Schönkirchen auf.  Sie sind herzlich willkommen, wir freuen uns auf Sie.

Welcome Home