Losung des Tages
Wer dem Geringen Gewalt tut, lästert dessen Schöpfer.
Sprüche 14,31

Eure Güte lasst kund sein allen Menschen! Der Herr ist nahe!
Philipper 4,5

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine

Weitere Informationen finden Sie hier
 
Schleswig Holstein Vernetzt
Loading
Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Weltgebetstag 2018 am 02.03.18 in der Ev. Gemeindehauskirche Mönkeberg und eine außergewöhnliche Bitte

15.01.2018

Gottes Schöpfung ist sehr gut!

Einladung zum Weltgebetstag 2018 aus Surinam

Surinam, wo liegt das denn? Das kleinste Land Südamerikas ist so selten in den Schlagzeilen, dass viele Menschen nicht einmal wissen, auf welchem Kontinent es sich befindet. Doch es lohnt sich, Surinam zu entdecken:

Diese Vielfalt Surinams findet sich auch im Gottesdienst zum Weltgebetstag 2018 am Freitag, den 02. März 2018, um 15.00 Uhr in der Ev. Gemeindehauskirche in Mönkeberg: Frauen unterschiedlicher Ethnien erzählen aus ihrem Alltag. In Surinam, wohin Missionare einst den christlichen Glauben brachten, ist heute fast die Hälfte der Bevölkerung christlich. Neben der römisch-katholischen Kirche spielen vor allem die Herrnhuter Brudergemeine eine bedeutende Rolle. An der Liturgie zum Weltgebetstag haben Vertreterinnen aus fünf christlichen Konfessionen mitgewirkt. Die Ev.-Luth. Kirchgemeinde Schönkirchen lädt Sie hierzu herzlich ein. Im Anschluss an den Gottesdienst werden Gerichte nach surinamischen Rezepten gereicht. Wer einen Fahrdienst benötigt, wendet sich bitte an das Kirchenbüro unter 04348 – 327 bis zum 01.03.18

Das Weltgebetstagsteam lädt Sie herzlich dazu ein!

 

Nun zu unserer außergewöhnlichen Bitte:

Bitte bringen Sie leergeschriebene oder defekte Stifte zu diesem Gottesdienst mit! Wieso? Damit wir diese gemeinsam in eine Sammelbox legen können. Durch das Recycling von diesen Stiften unterstützt der Weltgebetstag, dass für 200 syrischen Mädchen der Schulunterricht in einem Flüchtlingscamp im Libanon ermöglicht wird. Für 450 Stifte kann ein Mädchen mit Schulmaterial ausgestattet werden. Dies wollen wir als Kirchengemeinde natürlich gerne unterstützen und sind auf Ihre Mithilfe angewiesen.

Diese Sammelaktion läuft schon seit November letzten Jahres und geht noch bis Juli dieses Jahres.

Eine Sammelbox hierfür steht ansonsten im PSH. Helfen Sie mit! Herzlichen Dank!